Willkommen in einer sicheren Zukunft

herunter scrollen

Willkommen bei United Security Providers

United Security Providers ist der führende Spezialist für Informationssicherheit. Das Schweizer Unternehmen beschäftigt an seinen Standorten in Bern, Zürich, London und Minsk über 100 Sicherheitsprofis und betreibt ein eigenes 7x24h Security Operations Center.

United Security Providers schützt mit ihren Lösungen IT Infrastrukturen und Applikationen von Unternehmen mit hohen Anforderungen an die Sicherheit. Zu ihren Kunden zählen renommierte und meist internationale Unternehmen aus der Finanzbranche, der Verwaltung, dem Gesundheitswesen und der Industrie.

Geschäftsleitung

Das Geschäftsleitungsteam von United Security Providers.

von links nach rechts:
Michael Liebi, CEO; Remo Brunschweiler, Head of Services; Ursula Liebi, Head of Management Services; Andreas Münger, Head of Product Engineering; Marcel Neiger, Head of Consulting & Projects; Urs Binggeli, Head of Business Unit MSS

 

 

 

Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat von United Security Providers.

oben, von links nach rechts:
Georg Lörincze, Jürg Schwarzenbach, Pyrros Koussios

unten, von links nach rechts:
Michael Liebi, Prof. Dr. Hannes P. Lubich

Geschichte

Die Unternehmensentwicklung von United Security Providers ist geprägt durch die langfristige Spezialisierung auf Informationssicherheit. Das Leistungsportfolio wird im engen Dialog mit unseren Kunden in den Branchen Finanzdienste, Verwaltung, Telekommunikation, Transport/Logistik, Pharma/Healthcare und Industrie auf deren Bedürfnisse abgestimmt und ausgebaut.

1994

1996

1997

2003

2005

2006

2007

2011

2012

2015

Gründung der Aktiengesellschaft

Im Jahr 1994 gründete Michael Liebi in Bern die Aktiengesellschaft und legte damit den Grundstein für die Entwicklung von United Security Providers als zukünftig leistungsstärkstem Schweizer IT-Sicherheitsanbieter.

Frühe Spezialisierung auf IT-Sicherheit

Entwicklung von Plattformen und Software für Geldausgabeautomaten (ATM) und Ticketverkauf. In diesen sensiblen Gebieten ist Informationssicherheit ein dominierendes Thema.

Identity & Access Management

Mit der Umsetzung erster Single Sign-On und Portalsicherheitsprojekte startet United Security Providers die zunehmende Spezialisierung auf Identity & Access Management.

Übernahme der Tarsec

Antizyklische Expansion in den Grossraum Zürich. Durch diese Akquisition konnte das Portfolio mit eigenen Schlüsselprodukten in den Bereichen Application- und Perimeter-Security ergänzt werden.

Übernahme der Netbeat AG

Integration der Netbeat AG in die Gruppe. Ausbau der Leistungen im Bereich Managed Services (Betreiben und Überwachen sicherer Infrastrukturen).

Übernahme der Sophia Schweiz AG

Mit der Übernahme der Sophia Schweiz AG verstärkt United Security Providers die Kompetenz im Bereich Produktentwicklung.

Beginn der internationalen Expansion

Mit dem Markteintritt in Deutschland und Österreich startet United Security Providers seine internationle Expansion.

Gestärkte Innovationskraft

Wahl von Jürg Schwarzenbach in den Verwaltungsrat. Damit erweitert United Security Providers das Gremium mit einem bekannten IT-Unternehmer.

USP Secure Entry Server® goes amazon EC2 Cloud. Als Alternative zu Hardware Appliance und Virtual Appliance gibt es die Lösung ab sofort fixfertig komplett aus der Cloud.

Network Access Control «as-a-Service»

Lancierung des europaweit ersten Network Access Control «as-a-Service»-Angebots, mit dem NAC neu auch für kleinere Unternehmen attraktiv ist.

Klarere Ausrichtung auf die aktiellen Marktbedürfnisse durch die Bildung der neuen Business Units:

Network Access Control
Web Access Management
Managed Security Services
Security Consulting & Projects

Standortgründung in London

Mit der Eröffnung der Niederlassung in London bedient United Security Providers seit anfangs 2015 den gesamten britischen Raum.

Nice Place to work

Ein Job bei United Security Providers bietet viel Abwechslung, spannende Herausforderungen, Handlungsfreiraum für eigene Ideen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Kommen Sie mit an Bord

Werden Sie Teil unseres Teams!

Jobs & Karriere

Mitgliedschaften

swiss made software

Als Schweizer Hersteller und Vertreiber von Produkten im Bereich Netzwerk- und Appliakationssicherheit ist United Security Providers als Mitglied der Organisation Swiss Made Software berechtigt, das Qualitätslabel für die Produktauszeichnung zu verwenden.

www.swissmadesoftware.org

eCH

eCH fördert, entwickelt und verabschiedet E-Government-Standards.
eCH Ziele richten sich nach der E-Government Strategie der Schweiz:

  • Die Wirtschaft wickelt den Verkehr mit den Behörden elektronisch ab.
  • Die Behörden haben ihre Prozesse modernisiert und verkehren elektronisch untereinander.
  • Die Bevölkerung kann wichtige (häufige und/oder komplexe Geschäfte) mit den Behörden elektronisch abwickeln.

www.ech.ch

Swiss ICT

United Security Providers ist Mitglied bei Swiss ITC, dem Schweizer Fachverband für Informations- und Kommunikationstechnologie. Der Verband fördert den Erfahrungsaustausch sowie das Netzwerk und bietet den Mitgliedern eine Plattform für die fachliche Weiterentwicklung.

OneGov.ch

Intranet, Internet und Extranet in einem sicheren, einheitlich und durchgängig gestalteten System zusammengefasst: das ist OneGov – eine leistungsfähige Plattform für die Verwaltung, die effizientes E-Government und E-Business ermöglicht. Das modulare System ist intuitiv zu bedienen und lässt sich einfach und schnell auf die ändernden Bedürfnisse der Anwender anpassen. OneGov vereinfacht die interne und externe Zusammenarbeit und unterstützt die effiziente und sichere Kommunikation mit Kunden und Partnern.

Schweizerischer Verband der Telekommunikation

Der Verband fördert Erfahrungsaustausch der Unternehmen aus allen Wirtschaftszweigen im Bereich der Telekommunikation und setzt sich für fairen Wettbewerb im liberalisierten Markt ein.

Java User Group Switzerland

JUG Schweiz zielt auf die Förderung der Anwendung der Java-Technologie in der Schweiz. JUG Schweiz erleichtert den Austausch von Erfahrungen und Informationen zu seinen Mitgliedern. Die Fachleute bei United Security Providers sind stets up-to-date bezüglich neusten Java-Technologien.

www.jug.ch

ISSS Information Security Society Switzerland

ISSS Information Security Society Switzerland United Security Providers ist als Mitglied bei ISSS am Austausch über Entwicklungen in der Informationsgesellschaft am Puls des Geschehens.

www.isss.ch

Kontakt

Möchten Sie mehr über United Security Providers erfahren? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner

Newsletter

Wir halten Sie über Aktuelles aus der Welt der Informationssicherheit auf dem Laufenden. Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter.

Newsletter abonnieren

Wegbeschreibung

Adresse Bern (Hauptsitz)

United Security Providers AG
Stauffacherstrasse 65/15
3014 Bern

Anfahrt mit dem Auto

Anfahrt mit ÖV

Adresse Zürich

United Security Providers AG
Förrlibuckstrasse 70
8005 Zürich

Anfahrt mit dem Auto

Anfahrt mit ÖV

Adresse London

United Security Providers Ltd.
9 Devonshire Square
London EC2M 4YF
United Kingdom

Karte öffnen