Hauptinhalt

Fachbeitrag NZZ X.Days 2016: KMU im Visier der Hacker

Sind unsere Weichen auf «cyber-readiness» gestellt? Diese Frage müssen sich heute KMU mit Nachdruck stellen, denn die fundamentale digitale Transformation, welche die Wirtschaft und die Gesellschaft insgesamt betrifft, hat auch einen ausgeprägten Sicherheitsaspekt.

Es sind längt nicht mehr nur namhafte Grossunterunternehmen, die ins Visier von Cyber-Kriminellen geraten. Hacker betrachten mit steigender Tendenz auch KMU als lohnenswerte – und leider oft auch als leichte – Ziele.

Der  in der NZZ-Verlagsbeilage zu den X.Days 2016 (Konferenz für Strategien und Erfolg im digitalen Wandel) erschienene Fachbeitrag «KMU im Visier der Hacker» geht u.a. auf die gängigsten Angriffsmethoden ein, denen KMU heute ausgesetzt sind. Er unterstreicht auch die Wichtigkeit, «cyber-ready» zu sein, damit KMU nicht vom Beschaffungsgeschäft bei Grossunternehmen, die konsequent Sicherheit verlangen, ausgeschlossen werden.

Zum Fachbeitrag