Warum es Sinn macht einen Managed Security Service Provider (MSSP) zu wählen

Cyber ​​Security – warum sollte man einen MSSP wählen?

Cyber-Sicherheitsbedrohungen und erfolgreiche Angriffe sind in den letzten Jahren explodiert und seit 2013 wurden 7,1 Milliarden Datensätze verletzt. Bedauerlicherweise haben Unternehmen aufgrund des Ausmasses und der Geschwindigkeit von Cyberbedrohungen Schwierigkeiten, sich vor immer ausgefeilteren Bedrohungen zu schützen.

Hinzukommt der Mangel an Know-how im Bereich IT-Security: Selbst Unternehmen, die sich intensiv mit dieser Problematik auseinandersetzen, kommen kaum gegen die wachsenden Bedrohungen an, da es nicht ausreichend Spezialisten gibt – die Branche sieht sich einem ernsthaften Fachkräftemangel gegenüber. Laut McAfees aktuellem Bericht „Hacking the Skills Shortage“ gibt es derzeit mindestens 1 Million Cybersicherheitsjobs.

Hier liegt es also nahe, die Dienste externer Spezialisten in Anspruch zu nehmen, und zwar in Form eines Managed Security Services Provider (MSSP). Bei United Security Providern bieten wir Managed Security Services an, die Ihnen und Ihrem Unternehmen helfen, die Sicherheitsinfrastruktur zu betreiben und zu überwachen. Angesichts der Tatsache, dass ein internes Cyber-Security-Team mit zehn Mitarbeitern Kosten in Höhe von etwa 750.000 Euro pro Jahr verursachen könnte, könnten Sie durch Outsourcing an einen Managed Security Service Provider mehr als 550.000 Euro pro Jahr einsparen.

Unsere Spezialisten sorgen für Ihre Sicherheit

Unser umfassendes Angebot an Managed Services bietet alles, was Sie für die Sicherheit, rund um die Uhr, für Ihre Web-Anwendungen und Ihre IT-Infrastruktur benötigen. Als starker MSSP bündeln wir nicht nur das unternehmenseigene Fachwissen im Bereich Cybersicherheit, sondern verfügen zudem über zertifizierte Schulungen für Security Tools und Prozesse nach ITIL. Die Teammitglieder sind Spezialisten auf ihrem Gebiet und arbeiten mit Ihren Mitarbeitern zusammen, um Ihrem Sicherheitsbedarf gerecht zu werden. Sie erweitern sozusagen den Bestand Ihrer eigenen IT-Mitarbeiter, sind aber auf die komplexe Welt der IT-Sicherheit spezialisiert.

Sie möchten als Einstieg herausfinden wie sicher Ihre Website ist? Dann empfehlen wir einen Test mithilfe unseres Vulnerability-Scans. Der Scan wird Schwachstellen für Sie aufdecken, bevor ein Hacker sie ausnutzen kann. Er ist kostenlos und Sie erhalten als Ergebnis ein Bericht über die Sicherheitslücken Ihrer Website.

Wenn Sie mit Neuigkeiten aus der Welt der IT-Security auf dem Laufenden bleiben möchten, abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter.

Details zum Autor

Teresa Schmidt

Teresa Schmidt

ist zuständig für Marketing & Kommunikation bei United Security Providers

Kommentar hinterlassen?