Academy USP SES Operations Kurs- United Security Providers

Zum Hauptinhalt springen

USP SES Operations Kurs

Der stark praxisbezogene Kurs vermittelt das nötige Wissen, um die USP Secure Entry Server® Appliance betreiben zu können.

Hier können Sie sich zu den Kursen anmelden. 

Jetzt anmelden

Kursziele & Zielgruppe

Sie kennen die Funktionsweise und Möglichkeiten des USP Secure Entry Servers® und wissen, wie Sie dieses Produkt in ihrer Umgebung betreiben. Durch praktische Beispiele sind Sie selbständig in der Lage den Betrieb des USP Secure Entry Server® zu gewährleisten.

Der Kurs richtet sich an Administrators & Operators.

Themen

Der Kurs wird von erfahrenen Integratoren und Security Engineers von United Security Providers durchgeführt und hat daher einen starken Praxisbezug sowie einen hohen Anteil Hands-On.

  • Web Application Security & Access Management generell
  • Architektur, Funktionsweise und Möglichkeiten des USP Secure Entry Servers®
  • USP Secure Entry Server® im Betrieb (Administration, Backup, Monitoring, Event Handling und Troubleshooting)
  • Hands-On: Administration, Betrieb und Troubleshooting des USP Secure Entry Servers®
  • Hands-On: USP Secure Entry Servers® im Cluster Mode (High Availability)
  • Hands-On: Hilfsmittel für Betrieb und Troubleshooting

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der folgenden Themen sind nötig, um optimal vom Kurs profitieren zu können.

  • Netzwerkkonzepte &-technologien (Zonen, Routing, TCP/IP, …)
  • HTTP Protokoll
  • Grundverständnis eines Reverse Proxy / Web Application Firewall von Vorteil